Botox Behandlung Hannover

Effektive Behandlung von Falten für ein natürlich strahlendes Aussehen

Botulinumtoxin, auch bekannt als Botox, besteht aus neurotoxischen Proteinen, welche die Muskelbewegung im behandelten Bereich einschränken oder sie gänzlich unterbinden. Die Wirkung ist abhängig von der injizierten Dosis.

Bereits seit fünfzig Jahren wird Botox in der Schulmedizin z.B. gegen Migräne oder Zähneknirschen eingesetzt – seit über zehn Jahren auch in der medizinischen Kosmetik. Allerdings dürfen Botulinumtoxin in Deutschland ausschließlich Humanmediziner verabreichen. Als eine der wenigen Praxen in unserer Umgebung bieten wir Botox und viele weitere medizinisch kosmetische Behandlungen, wie die Oberlidstraffung oder Muttermalentfernung in unserer HNO Praxis bei Hannover an. 

Unterschiedliche Injektionstechniken bringen unterschiedliche Ergebnisse mit sich. Wir haben mit den verschiedensten Techniken Erfahrungen gemacht und können so unsere Kunden mit praktischen Erfahrungswerten optimal beraten. Besonders wichtig ist uns dabei, dass das Ergebnis individuell zum Gesamtbild passt und möglichst natürlich wirkt. Die eingehende Beratung vor jeder Behandlung ist für uns daher selbstverständlich.

Botox setzen wir in unserer Praxis in der Region Hannover erfolgreich ein bei:

botox vorherbotox nachher

Auf einen Blick

5115338

Facts

14 Tage vorher keine Blutverdünner
Kein Sport 1-3 Tage danach

684262

Narkose

Auf Wunsch lokale Betäubung möglich

4064949

Dauer

Ca. 30 Minuten

1014091

Nachbehandlung

Keine erforderlich

615075

Gesellschaftsfähig

sofort

Häufig gestellte Fragen

Zu Beginn steht immer das Gespräch zwischen dem Arzt und dem Kunden. Es werden vorab genau die Wünsche besprochen. Vor der Behandlung wird ein Aufklärungs- und Anamnesebogen bei uns in der Praxis ausgefüllt. Die Haut wird gereinigt und sollte frei von Make- up und Cremes sein. Dann erfolgt das Anzeichnen der Einheiten und es werden Vorher-Bilder für einen Vorher-Nachher Vergleich im Nachhinein gemacht. Auf Wunsch ist eine lokale Betäubung mittels einer Betäubungssalbe in dem gewünschten Areal möglich. Diese sollte mindestens 30 min. einwirken können. Die Injektionen selbst sind in kurzer Zeit erledigt. 

Botox benötigt eine gewisse Zeit um sich vollständig im Gewebe zu verteilen, weshalb die Zeit bis der erste Behandlungseffekt eintritt bei jedem Patienten individuell ist. – In der Regel kann man mit ersten Ergebnissen nach 3 bis 4 Tagen rechnen, manchmal aber auch schon nach 48 Stunden. Die Maximale Wirkung nach der Botox Behandlung tritt dann jedoch nach 1 bis 2 Wochen hervor. 

Wie bei vielen anderen medizinisch kosmetischen Behandlungen, können kurze Zeit nach der Behandlung Rötungen oder auch Schwellungen auftreten. Sie interessieren sich für weitere Details oder möchten einen Termin vereinbaren? Gerne stehen wir Ihnen im Rahmen eines persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräches zur Verfügung. Wir behandeln Menschen, keine Patienten und kümmern uns um Sie! Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin – einfach & schnell online oder telefonisch (05032 / 800 28 20).

Vor dem Eingriff ist es wichtig, dass Sie 14 Tage vorher keine Blutverdünner oderblutverdünnende Mittel einnehmen.

Die Behandlung verspricht etwa drei bis sechs Monate ohne Falten. Nach sechs Monaten hat der Körper den Wirkstoff dann bereits wieder abgebaut. Danach ist die Blockade an der Übertragungsstelle zwischen Muskel und Nerv aufgehoben und die Muskeln können sich wieder wie gewohnt zusammenziehen und es können wieder Falten entstehen. Falls erwünscht, kann die Behandlung dann wiederholt werden.

Auf Sport und ähnliche Aktivitäten sollte bis zu 72 Stunden verzichtet werden. Durch das Schwitzen könnte der Wirkstoff nämlich aus der Haut gewaschen werden. 

Generell gilt, dass je aktiver man ist oder je mehr man schwitzt, wie beispielsweise bei regelmäßigen Saunabesuchen, sich der Wirkstoff schneller abbaut, da die betroffene Muskulatur durch das Schwitzen besser durchblutet wird. Sie sollten ebenfalls für mindestens einen Tag auf Make-Up verzichten. Weitere Nachsorge-Maßnahmen können wir Ihnen gerne telefonisch oder in einer unverbindlichen Beratung persönlich mitteilen.

Sie interessieren sich für weitere Details oder möchten einen Termin vereinbaren? Gerne stehen wir Ihnen im Rahmen eines persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräches zur Verfügung. Wir behandeln Menschen, keine Patienten und kümmern uns um Sie! Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin – einfach & schnell online oder telefonisch (05032 / 800 28 20).