HNO Leistungen

Ihre HNO-Praxis mit vielfältigen Leistungen und Spezialisierungen

Alles in der Region Hannover unter einem Dach: Ohrenarzt, Allergologe, Tinnitus-Spezialist, Schlafmedizin, Pädaudiologie und Phoniatrie

Moderne Diagnostik und schonende Therapieverfahren zum Wohle unserer Patienten

Dank unserer modern ausgestatteten Praxis können wir zahlreiche Untersuchungen vornehmen und unsere Patienten umfassend beraten.

Dazu gehören immer mehr Beschwerden oder Krankheiten die stressbedingt sind, wie z.B. Hörsturz, Tinnitus und Schlafstörungen, oder die durch Vererbung bzw. Umwelteinflüsse ausgelöst werden wie z.B. Allergien. Beide haben in den letzten Jahren massiv zugenommen.

Hinzu kommt: die Menschen werden immer älter. Das macht Hördiagnostik sowie eine gute Hörgeräteanpassung unabdingbar.

All diesen Ansprüchen möchten wir in unserer HNO-Praxis gerecht werden. Daher bilden wir uns regelmäßig weiter, damit wir stets auf dem neuesten Stand von Beschwerdebildern, Therapieansätzen und Forschung bleiben.

Denn viele Patienten haben leider bereits einen langen Leidensweg hinter sich, bevor sie den Weg zu uns finden.

Wir greifen dort auf, wo andere aufhören.

Wir kümmern uns um Sie!

Hörgeraeteakustiker Hannover - Tinnitus Spezialist

Erkrankungen der Ohren

Erkrankungen im Hals-Nasen-Ohren-Bereich können sehr schmerzhaft sein und benötigen meist eine kurzfristige Behandlung durch einen HNO-Arzt, um Komplikationen zu vermeiden. Vereinbaren Sie bei unklaren oder anhaltenden Beschwerden einen Termin in unserer HNO-Praxis.

Wir setzen alles daran, unsere Patienten bestmöglich zu versorgen – damit es ihnen bald wieder besser geht.

Unsere Leistungen:

  • Entfernung von Cerumen (Ohrenschmalz)
  • Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen im äußeren, mittleren sowie inneren Ohrbereich wie z.B.Entzündungen, Neubildungen, Neuropathia Vestibularis, Morbus Meniere uvm.
  • Hördiagnostik
  • Betreuung und Behandlung von Patienten mit einem CI /Cochlea- Implantat

Klassische HNO

Hördiagnostik

Hörsturz & Tinnitus Diagnostik und Therapie

Als Tinnitus-Spezialist erhalten Sie bei uns Hilfe durch neueste Therapiemöglichkeiten, z.B. durch die Kooperation mit einer speziellen Tinnitus-App, die dem Patienten zwei Therapien anbietet, oder einem neuartigen Hörgerät, welches das Gehirn so mit einem Rauschen ablenkt, dass der eigentliche Tinnitus nicht mehr wahrgenommen wird.

Dies ermöglicht Tinnitus geplagten Patienten eine wesentliche Steigerung ihrer Lebensqualität.

Wir behandeln leitliniengerecht:

  • Tinnitus-Test, Abklärung des Schweregrads und Therapiebestimmung
  • Abklärung organischer Ursachen z.B. kardiale oder Halswirbelsäulen-Erkrankungen
  • Cortisongabe falls angezeigt (oral, intratympanal oder intravenös)
  • ggf. Verhaltenstherapie, um die Lebensqualität zu verbessern und mit dem Tinnitus besser umgehen zu können
  • Besprechung weiterer, alternativ möglicher Therapiemethoden

Tinnitus

Hörminderung

Im Laufe der Jahre nimmt das Hörvermögen physiologisch bedingt ab.
Viele Menschen fühlen sich dadurch beeinträchtigt, da die viele Aktivitäten des Alltags nicht mehr ohne Probleme bewältigter sind, Familienessen und gesellige Runden werden zunehmend zur Belastung. Die Betroffenen ziehen sich oftmals zurück.
Ein Hörgerät kann dabei Abhilfe schaffen und die Hörfähigkeit stark verbessern.

Auch können angeborene Erkrankungen, bestimmte Arbeitsplätze oder Unfälle zu Hörminderungen führen.

Wir nehmen Sie an die Hand und unterstützen Sie vom Antrag- bis hin zum reibungslosen Ablauf bei Ihrem Akustiker.
Auch danach, kümmern wir uns weiter um Sie und kontrollieren in regelmäßigen Abständen ihr Hörvermögen um bei einer fortführenden Verschlechterung aktiv handeln zu können.

Eine optimale Zusammenarbeit mit Akustikern ist uns dabei sehr wichtig.

Unsere Leistungen:

  • Hördiagnostik (Rinne-/Weber-Versuch, Valsalva-Methode)
  • Tonaudiometrie
  • Tympanometrie (Impedanzmessung)
  • Hirnstammdiagnostik BERA (akustisch evozierte Hirnstammpotentiale) für Erwachsene und Kinder/Kleinkinder/Babys
  • Neugeborenen-Screening mittels OAE-Messung
  • Hörgeräteverordnung, Hörgeräteanpassung sowie die Nachsorge nach erfolgter Anpassung
  • Betreuung von Patienten mit Cochlea Implantaten

Audiometrie

iStock 1270070403 modified

Gleichgewichtsstörungen

Wenn sich alles dreht oder schwankt

Wenn das Leben ins wanken kommt, zieht es den meisten Menschen buchstäblich den Boden unter den Füßen weg.
Viele Patienten haben eine lange Odyssee und ein Ärztehopping hinter sich.
Schwindel kann vielerlei Ursachen haben und die Diagnostik gestaltet sich oftmals schwierig bis es zu einer festen Diagnose kommt.
Die Patienten haben einen hohen Leidensdruck, fühlen sich häufig nicht verstanden, lange Krankmeldungen sind nicht selten, Vereinsamung und Arbeitslosigkeit können die Folgen sein.

Wir setzen alles daran, unsere Patienten bestmöglich zu versorgen – damit es ihnen bald wieder besser geht.

Mögliche Ursachen:

  • Erkrankungen des Gleichgewichtsorganes sowie im Bereich des Innenohres
  • Neurologische Erkrankungen
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Funktionelle oder degenerative Prozesse im Bereich des Wirbelsäulenstützsystems insbesondere der Halswirbelsäule
  • Fehlstellungen im Bereich der Kiefergelenke
  • Akute oder chronische Infektionen
  • Missbrauch von Sucht- und Arzneimitteln
  • Psychosomatische Erkrankungen

Unsere Leistungen:

  • ausführliche Anamnese
  • Körperliche Untersuchung/li>
  • Schwindeldiagnostik mittels Videonystagmographie zur Differenzierung einer peripheren oder zentralen Ursache z.B. Neuropathia vestibularis, Morbus Menière
  • Klinische Untersuchung mittels Brille nach Frenzel
  • Lagerungsmanöver zur Diagnostik eines benignen paroxysmalen Lagerungsschwindel

Schwindel

Mund- und Halserkrankungen

Erkrankungen im Mund- und Halsbereich

Erkrankungen und Beschwerden im Mund und Halsbereich bringen oftmals starke Schmerzen mit sich und belasten unsere Patienten stark.Auch Schluckbeschwerden können die Betroffenen stark belasten, Nahrung ist nur noch schwer zuführbar und die Ängste groß.

Schluckbeschwerden können vielfältige Ursachen haben.

Die Ursache von Schluckbeschwerden sind sehr Vielseitig. Dahinter können Neubildungen, neurologische Erkrankungen, gastroenterologische Erkrankungen, psychosomatische Störungen und simple Infektionen stecken. Eine Schluckstörung gehört immer abgeklärt und sollte ernstgenommen werden.

Unsere Leistungen:

  • Anamnese
  • Körperliche Untersuchung
  • Untersuchung der Mundhöhle
  • Kehlkopfspiegelung
  • anerkannte Dysphagie-Screeningfragebögen
  • FEES mittels Videoendoskopie (Flexible Endoskopische Evaluation des Schluckens) und innovativer NBI (Narrow Band Imaging) Technologie.

Tumorerkrankungen

Das Larynxkarzinom ist nach dem Mundhöhlen- und Rachenkarzinom der dritthäufigste bösartige Tumor im Kopf- Halsbereich. Somit ist das Mundrachenkarzinom auf Platz 1.
Fast jedem sind die Risikofaktoren bekannt, wie der Konsum von Nikotin und Alkohol, fleischlästige Ernährung oder berufsbedingte Astbestexposition sowie Exposition gegenüber Schwefelsäurehaltigen Aerosolen und Ionisierenden Strahlen.
Was viele nicht wissen, HPV, hauptsächlich bekannt aus dem Gynäkologischen Bereich, spielt eine große Rolle bei der Entstehung eines Mundrachenkrebs

In DE rauchen ca. 23,8 Prozent Frauen und Männer ab 18 Jahren. Männer rauchen mit 27 Prozent häufiger als Frauen, die zu 20,8 Prozent rauchen.
Rauchen ist das größte vermeidbare Gesundheitsrisiko in Deutschland. Jährlich sterben in Deutschland über 120.000 Menschen an den Folgen des Tabakkonsums.
Es ist ein immer noch nicht zu unterschätzender Anteil der Bevölkerung. Wie immer gilt auch hier, früh erkannt, früh gebannt!

Als Vergleich: 2016 erkrankten 4380 Frauen an Gebärmutterhalskrebs. Davon starben 1562 Frauen. Mundrachenkrebs (Oropharynxkarzinom) ist dem Gebärmutterhalskrebs mit 13900 Neuerkrankungen in 2016 weit überlegen. Davon starben 5457 Menschen. Kehlkopfkrebs hinkt mit 3640 Neuerkrankungen in 2016 kaum dem Gebärmutterhalskrebs hinterher. Davon starben 1474 Patienten. Für viele Frauen gehört die Gebärmutterhalskrebsvorsorge zur jährlichen Routine, die Vorsorge im HNO Bereich, auch im Bezug auf das hohe Risiko durch eine HPV Infektion, kommt der Gynäkologischen Vorsorge in keiner Weise nach.

Ob Mundhöhlen- und Rachenkarzinome sowie Kehlkopfkarzinome, beide Karzinome verursachen zu Beginn relativ wenig bis keine Symptome. Umso wichtiger ist es, dass Sie Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nehmen und auf Ihren Körper hören.

Wir als Facharztpraxis mit langjähriger Erfahrung und Ausbildung in einem zertifizierten Tumorzentrum sind spezialisiert in der Prävention, Diagnostik, Begleitung und Nachsorge im Bereich von Tumoren im Kopf- Hals Bereich.
Eine enge Zusammenarbeit besteht weiterhin mit spezialisierten Tumorzentren in ganz Deutschland.

Quellen: Krebsdaten.de, Krebsgesellschaft.de, Bundesgesundheitsministerium.de, S3-Leitlinie des Mundhöhlenkrzinoms, S3-Leitlinie des Larynxkarzinoms

Unsere Leistungen:

  • Mundhöhlen/Rachen und Kehlkopfkrebsvorsorge (Selbstzahlerleistung)
  • HPV- Antikörpertest- Für die frühe Erkennung von HPV16- induzierten Krebserkrankungen mit nur einem Blutstropfen aus der Fingerbeere
  • Diagnostik und Betreuung von Tumorerkrankungen
  • Betreuung und Behandlung von laryngektomierten/kehlkopflosen und tracheotomierten Patienten z.B. Wechsel von Stimmprothesen

Mund- und Halsbeschwerden

Phoniatrie

Phoniatrie

Die Stimme, ein wichtiges Instrument um kommunizieren zu können, gehört und verstanden zu werden. Wir drücken über unsere Stimme Emotionen aus und können damit anderen Menschen unsere Stimmung signalisieren. Wir können mit unserer Stimme Menschen leiten und beeinflussen.
Und dann kommt der Tag, an dem die Stimme nicht mehr die gewohnte Arbeit leisten kann oder durch eine Tumorerkrankung sowie durch eine Operation dauerhaft geschädigt wird und sich verändert.

Wir, als spezialisierte HNO Praxis in der Region Hannover haben uns auf die Stimmdiagnostik spezialisiert.

Wir setzen alles daran, unseren Patienten schnellstmöglich zu helfen – denn die Sprache des Menschen ist etwas besonderes.

Folgende diagnostische Leistungen bieten wir an:

  • Stimmdiagnostik mittels bekannter Dysphoniefragebögen
  • Stimmfeldmessungen
  • Stroboskopie mittels neuer und innovativer Videoendoskopie
  • Zusammenarbeit mit hochspezialisierten Stimmkliniken in Deutschland

Stimmdiagnostik

HNO Praxis Lindemann - Kinder-HNO

Pädaudiologie

Ihr Spezialist für Kinder HNO

Kinder sind anatomisch anderen Beschwerdebildern und Krankheiten ausgesetzt als Erwachsene. Daher ist es wichtig, diese schnellstmöglich zu erkennen und zu behandeln, um zu vermeiden, dass diese schlimmstenfalls chronisch werden. Auch Sprach- oder Entwicklungsstörungen sind nicht selten organisch bedingt, was frühestmöglich durch einen HNO-Arzt abgeklärt werden sollte.

Unsere Leistungen:

  • Behandlung von Erkrankungen im äußeren, mittleren sowie inneren Ohrbereich
  • Behandlung von Paukenergüssen (Parazentese/Paukendrainage/Paukenröhrchen)
  • Kinderhörtests mittels spezialisierter Kinderaudiometrieanlage und einem Kindertisch
  • Hörgeräteverordnung für Kinder
  • Begleitung und Behandlung von CI- Implantaten
  • Neugeborenen Hör-Screening mittels otoakustischer Emissionen (OAE-Messung)
  • Diagnostik von Sprachentwicklungsverzögerungen und Lernstörungen durch bekannte Sprachentwicklungstests
  • Verordnung von Heilmitteln wie Logotherapie in Zusammenarbeit mit Phoniatern sowie Stimm- & Sprachzentren
  • konservative und operative Behandlung bei vergrößerten Mandeln und Polypen (Adenotomie und Tonsillotomie)
  • Ohrlochstechen mit neuem, schmerzarmem System, steril und gewebeschonend, ohne unangenehmen Knall direkt bei Ihrem Facharzt für HNO Kosten: 59,00€

Kinder HNO

HNO

HNO – Leistungen

HNO Praxis Lindemann

HNO Praxis Lindemann - Ultraschall-Diagnostik

Ultraschalldiagnostik

Durch diese, für den Patienten völlig risikofreie, Untersuchung lassen sich Organe gut darstellen. Sie ist wichtiger Bestandteil moderner HNO-Diagnostik und dient zu Prüfung und Ausschluss bestimmter Krankheiten.

Unsere Leistungen:

  • Ultraschall der Speicheldrüse
  • Ultraschall der Lymphknoten
  • Ultraschall der Halsgefäße
  • Ultraschall der Schilddrüse

Ultraschalldiagnostik

Allergologe Hannover - HNO Praxis Lindemann

Allergologie

Bei einer Allergie reagiert unser Immunsystem auf normalerweise harmlose Dinge wie z.B. Pollen, Lebensmittel, Materialien oder Stoffe.

Bedingt durch genetische Vorbelastung, aber auch durch Umwelteinflüsse, leiden immer mehr Menschen unter Allergien. Ganz weit vorne Heuschnupfen oder Hausstaub. Diese können seit Geburt bestehen, aber auch plötzlich auftreten und sich unbehandelt im schlimmsten Fall zu allergischem Asthma entwickeln (Etagenwechsel). Eine geeignete Therapie ist hier sehr wichtig. Lassen Sie beim Verdacht auf Allergien daher stets weiteres durch unseren Allergologen in der Region Hannover abklären.

Unsere Leistungen:

  • Haut-Prick-Test
  • RAST-Diagnostik
  • Hyposensibilisierung (Immuntherapie): Wir bieten 2 Darreichungsformen an: 1. Der Patient nimmt täglich das Allergen oral zu Hause ein, oder 2. Spritzentherapie alle 4-8 Wochen in unserer HNO-Praxis. Beides geschieht unter regelmäßiger Kontrolle, um bestmögliche Wirkung und Linderung zu erzielen. Anders als andere Praxen sind wir hier nicht herstellerabhängig. Für uns zählt das Ergebnis für den Patienten.
  • Verschreibung von Encasing-Produkten bei Milbenallergie (spezielle Bettwäsche für Hausstauballergiker)
  • Therapie klinischer Symptome bei Allergie mittels Antihistaminika, Kortikosteroide etc.

Allergologie

Schlafmedizin HNO Praxis Neustadt am Rübenberge

Schlafmedizin

Schlechter Schlaf und Schlafstörungen sind mittlerweile zum Volksleiden geworden. Stress, Sorgen, Ängste und Hormone lassen uns nicht zur Ruhe kommen. Berufsbereiche wie LKW-Fahrer oder Menschen, die im Schichtdienst arbeiten, sind hiervon besonders betroffen. Schlafen wir zu wenig, hat dies spürbare Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Nicht nur der Mensch selbst, auch Umfeld und Beruf leiden darunter. Ziel moderner Schlafmedizin ist herauszufinden, was dem zugrunde liegt, um es dann konservativ oder operativ zu behandeln und dem Patienten so wieder zu voller Energie zu verhelfen.

Unsere Leistungen:

  • Diagnostik bei Schnarchbeschwerden oder Tagesmüdigkeit
  • Test zur Tagesschläfrigkeit (epworth sleepiness scale)
  • Diagnostik und Therapiebegleitung von Schlafapnoe-Patienten / obstruktives Schlafapnoe-Syndrom
  • Ambulantes Screening (Polygraphie ohne und mit CPAP)
  • Anbindung an ein Schlaflabor
  • Schnarchoperationen z.B. Gaumenbogenstraffung, Verkleinerung des Gaumenzäpfchens
POLYGRAFIE

Schlafmedizin – HNO Praxis Lindemann

HNO IGeL-Leistungen - Neustadt-Rübenberge

IGEL Leistungen

IGeL-Leistungen gehören nicht zum Leistungskatalog gesetzlicher Krankenkassen, d.h. der Patient muss sie selbst bezahlen. Sie sind jedoch wichtiger Bestandteil der Präventionsmedizin oder gelten als verpflichtender Nachweis für Behörden, Ämter sowie Arbeitgeber.

Unsere Leistungen:

  • Covid-19-Abstriche (PCR- oder Schnelltest) oder Antikörper-Test für Patienten, die einen negativen Test vorweisen müssen, z.B. beim Arbeitgeber
  • Mundhöhlen-, Rachen- & Kehlkopfkrebsvorsorge (eine wichtige IGeL-Leistung, die leider nicht ausreichend ernst genommen wird)
  • Hörtestung auf Wunsch
  • Vitamin- und Spurenelemente-Test
  • Infusionstherapie bei Hörsturz und Tinnitus
  • Störungen von Speichelproduktion und Speichelfluss (Hypersalivation)
  • HPV-Impfung außerhalb der kassenärztlichen Leistung (empfehlenswert auch für ältere Patienten nach durchgemachter HPV-Infektion und Konisation)
  • HPV- Antikörpertest- Für die frühe Erkennung von HPV16- induzierten Krebserkrankungen mit nur einem Blutstropfen aus der Fingerbeere
  • Hausbesuche
  • Ohrlochstechen mit neuem, schmerzarmem System, steril & gewebeschonend, ohne unangenehmen Knall für 59,00€

IGEL

HNO Attest, Bescheinigung - Neustadt Rübenberge

Bescheinigungen

In bestimmten Situationen müssen ärztliche Bescheinigungen vorgelegt werden. Sei es, um rechtlichen Vorgaben nachzukommen, Therapien und Hilfsmittel zu beantragen, oder Hobbies ausführen zu können. Wir sorgen dafür, dass Sie die richtigen Bescheinigungen erhalten und Ihr Anliegen schnell erledigt wird.

Unsere Leistungen:

  • Gutachten für z.B. Versicherungen
  • Schuleingangsbescheinigung
  • Attest für die Region Hannover (Schulbegleitung, Lese- und Rechtschreibschwäche)
  • Bescheinigungen für Anträge, Arbeitsamt, Hörgeschädigte
  • Tauchtauglichkeitsatteste, Sprachtauglichkeitsatteste usw.

Attest / Bescheinigung

HNO Impfungen Hannover

Impfungen

Nicht nur Kleinkinder sollten gegen bestimmte Erkrankungen geimpft werden, auch für Erwachsene ist eine Impfung, z.B. gegen Pneumokokken, äußerst sinnvoll. Die „Ständige Impfkommission“(STIKO) empfiehlt über 60-jährigen, sich gegen Pneumokokken impfen zu lassen. Denn dieser Erreger kann u.a. gefährliche Lungenentzündungen auslösen. Gerne prüfen wir ihren Impfstatus und beraten Sie.

Unsere Leistungen:

  • Grippe-Impfung (Influenza) (https://www.kbv.de/media/sp/Praxisinformation_Grippeschutzimpfung.pdf)
  • MMR-Impfung (Masern, Mumps, Röteln)
  • HPV-Impfung von Jungen und Mädchen im Alter 9-14 Jahren (bei Erwachsenen empfehlenswert, vor allem auch nach durchgemachter HPV-Infektion und Konisation)
  • Pneumokokken-Impfung: Pneumokokken Infektionen können Mittelohrentzündungen, Hirnhautentzündung oder auch Lungenentzündung hervorrufen. Daher ist diese Impfung (oder ggf. eine Auffrischung) auch für ältere Menschen äußerst sinnvoll.

Impfungen

HNO Praxis Lindemann - Pflegeheim-Kooperation

Pflegeheimkooperationen

Wir kooperieren aktuell bereits erfolgreich mit Pflegeheimen, die wir regelmäßig einmal im Quartal besuchen. In akuten Fällen kommen wir auch außerhalb der Reihe in das Pflegeheim. Rezepte und Anträge senden wir direkt an die jeweiligen Ansprechpartner.

Ziel ist es, Wege und Kosten für die älteren Patienten zu sparen sowie Krankenhausaufenthalte und Transportkosten möglichst zu vermeiden. Zudem müssen solche in der Regel von Pflegepersonal begleitet werden, was einen weiteren Kostenfaktor darstellt.

Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den einzelnen Pflegeheimen gelingt es, beim Besuch unseres HNO-Arztes einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und somit viele Patienten versorgen zu können.

Sind Sie Angehörige/r, Pflegepersonal oder Pflegedienstleitung? Sprechen Sie uns gerne an!

PFLEGE

Pflegeheim Kooperationen

Privatpatient

Privatpatienten

Privatpatienten und Selbstzahlern bieten wir ganz besondere Serviceleistungen.

Wir kümmern uns um Sie – ob zu Hause oder in unserer Praxis, wo wir Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen.

Profitieren Sie als Privatpatient oder Selbstzahler von folgenden Annehmlichkeiten:

Unsere Leistungen:

  • Hausbesuche bei Privatpatienten
  • keine bis sehr geringe Wartezeiten
  • separate Telefonnummer, nur für private Patienten
  • kostenfreies WLAN (bitte fragen Sie bei der Anmeldung nach)
  • kostenlose Kaffeespezialitäten & Getränke

Rufen Sie uns gerne unter 05032 / 901 48 05 an oder vereinbaren gleich online einen Termin.

Wir freuen uns auf Sie!

Privatpatient